10 JAHRE ERFAHRUNG,
ALS ERSTER TESLA BODYSHOP

Know-how in sämtlichen Belangen rund um die Marke TESLA

ZEILER ist Pionier bei der Reparatur und Servicierung von TESLA-Fahrzeugen in Österreich.

logo

ZEILER
TESLA ZERTIFIZIERT SEIT 2010

Wir haben 15 zertifizierte Mitarbeiter für sämtliche TESLA-Reparaturen

Kundenempfehlungen bewogen Tesla 2013 mit einem Kooperationsangebot an ZEILER heranzutreten. So wurden wir zum ersten Tesla Approved Body Shop Österreichs. Mit ausgewiesenen Spezialisten im Team und modernstem Werkstattequipment punkten wir an gut erreichbaren Standorten im Norden und Süden von Wien.

logo

WARUM NUR BEIM
ZERTIFIZIERTEN TESLA-PARTNER?

Tesla verlangt von seinen Body Shops modernste Standards und eine ständige Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter.

Die amerikanischen Premium Fahrzeuge dürfen ausschließlich von autorisierten Betrieben instand gesetzt werden. Nicht autorisierte Eingriffe in Tesla-Technik führen zu Garantieverlusten und einem internen Vermerk als Totalschaden. Wer Tesla approved Body Shop sein möchte, muss im Gegenzug für höchste Arbeitsqualität bürgen.

Heute kümmert sich bei ZEILER eine Vielzahl an bestens qualifizierten Mitarbeitern um sämtliche Instandsetzungsarbeiten an Ihrem Tesla – Tendenz steigend.

WO KOMMT DAS KNOW-HOW
ZUM EINSATZ?

Hard- und Software, sowie neue Materialen verlangen nach geschulten Experten

Denn Roadster, Model S, X und 3 fahren nicht nur anders als herkömmliche PKW auch der Umgang mit den Aluminiumteilen verlangt nach neuen Fertigkeiten. Teslas sind grundsätzlich anders konstruiert und verfügen über mehr Hard- und Software. Tesla hat für jedes Modell ein EIGENES Fortbildungsprogramm entwickelt, das von unseren Mitarbeiters erfolgreich absolviert wurde.

 

logo

TESLA
SOFT SKILLS

Updates und Kalibrierungen sind unser Tagesgeschäft

In kaum einer Branche trifft Klassik derart auf Moderne wie bei KFZ-Werkstätten. Aktuelle KFZ verlangen nach mindestens genauso viel handwerklichem Geschick, wie sie Fachwissen um die Themen Programmierung und Mechatronik voraussetzen. Der Laptop ist auch abseits von Tesla fixer Bestandteil der ZEILER-Werkstatt. Fahrassistenten gehören kalibriert, Updates eingespielt und überprüft und "Fehler" ausgelesen und bereinigt. Ja, wir sind auch Nerds!

logo

TESLA
HARD SKILLS

Traditionelles Handwerk neu interpretiert

Schlussendlich ist ein Tesla in jeder Hinsicht speziell. Der Materialmix aus hochfesten Stählen und Aluminium verlangt nach Expertise um die Themen Verkleben, Vernieten, Stanzen und Schweißen. Fahrassistenten gehören kalibriert, außerdem gilt es, die Mitarbeiter auf Hochvolt-Arbeiten zu schulen. Schließlich muss ein Tesla vor der Reparatur stromlos geschaltet, für gewisse Arbeiten gar seines Akkus entledigt werden.

LACK KNOW-HOW

Untergründe, Farbtöne, Vorarbeiten: Der Hebel der Lackierpistole ist schnell gezogen – eine gute Lackierarbeit ist hingegen schon fast ein Kunsthandwerk. Lack ist unbarmherzig und verzeiht keinerlei Imperfektion – darum wird geschliffen, gesäubert und kontrolliert, bevor die Farbe aufgetragen wird. Sicher ist sicher.

> MEHR ERFAHREN

Tesla X Reparatur
logo

TESLA
WERKSTATTLEISTUNGEN

Sämtliche Arbeiten werden bei uns In-House erledigt!

Ein Auszug aus unserem Leistungsangebot für TESLA-Fahrzeuge:

  • Übernahme sämtlicher Karosserie- und Lackierarbeiten
  • Kalibrierung von Sensoren, Kameras und Autopilot
  • Software-Updates
  • auf Wunsch Direktverrechnung mit allen Versicherungen
  • Leihfahrzeugservice bei Bedarf
  • prompter Unfallservice
  • Autoglasservice
  • Smart Repair von Dellen und Hagelschäden
  • Kfz-Technik
  • §57a-Überprüfung
  • Reifendepot und Reifenservice
  • Felgenreparatur

Kontaktaufnahme

Wir melden uns umgehend bei Ihnen und freuen uns auf einen gemeinsamen Termin.

T +43 664 311 54 45
office@kfz-zeiler.at

Mo. - Do.: 7:30-12:00 / 13:00-17:00 Uhr
Fr. 7:30-12:00 / 13:00-15:00 Uhr
CAPTCHA Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Feuertaufe für Startech und ZEILER
Unerwarteter Beginn einer neuen Partnerschaft:

„I love it when a plan comes together“, raunt ein gewisser Colonel John „Hannibal“ Smith gen Ende jeder A-Team-Folge, während er an seiner dicken Zigarre nuckelnd in den wohl legendärsten aller US-Vans klettert. Nein, ZEILER steigt nicht ins Tuning ikonischer US-Achtzylinder ein. Aber einer unserer Pläne hat dennoch in jeglicher Hinsicht funktioniert. Unsere jüngste Partnerschaft mit Tuner und optisch wie haptischem Tesla-Veredelungs-Experten Startech war erst halb im Sack, da Stand auch schon der erste Interessent am Hof. Voller Vorschusslorbeeren hatte der Startech-Kundenservice ein Model 3 samt Besitzer an unsere Adresse verwiesen - eine überraschende Feuertaufe, wenn man so möchte.

MEHR

Reparatur
Model X

Wie ein Model X im Stand zum Totalschaden wurde – und heute dennoch bald wieder vergnüglich an der Powerwall nuckeln wird. Eine Reparatur-Story mit Fortsetzung.

MEHR

TESLA ROADIE
UND SEIN MANFRED HILLINGER

Manfred Hillinger ist durch seine Arbeit als IT-Consultant immer schon neuen Technologien gegenüber aufgeschlossen gewesen. Die Anschaffung eines Tesla Roadster war trotzdem nicht geplant – aber es sollte anders kommen – Vizepräsidentschaft im ersten Tesla-Club Österreichs und zahlreichen Anektoten inklusive.

MEHR

AVANTGARDENING
KRAMER & KRAMER

Sie pflanzen nicht nur gerne (für) ihre Kunden, sondern treten als kreative Generalunternehmer für den Außenraum in Erscheinung. Die Architektur im Fokus, planen, gestalten und setzen Kramer & Kramer Gartenprojekte für Fortgeschrittene um. Ihr Zugang ist innovativ, ihre Projekte beispielgebend.

MEHR